Corona Verhaltensregel

Liebe Mitglieder,

wir freuen uns, Sie endlich wieder im Union International Club und ganz besonders im neu gestalteten Bistro begrüßen zu dürfen!

Ihre und unsere Gesundheit liegt uns sehr am Herzen, daher finden Sie im Folgenden ein paar Regeln und Hygienemaßnahmen gemäß der Corona-Verordnung des Landes Hessen mit der Bitte um Beachtung.

Packen wir es an- gemeinsam schaffen wir das!


Ihr Aufenthalt im öffentlichen Bereich des Clubs

  • Der Einlass in das Club-Gebäude ist derzeit nicht mit Ihrer Key-Card möglich. Bitte klingeln Sie am Haupteingang – wir öffnen Ihnen persönlich!

  • Das Tragen eines Mund-Nasenschutzes bei Betreten des Club-Geländes ist vorgeschrieben. Selbstverständlich können Sie diesen abnehmen, sobald Sie am Tisch platziert, im Gäste-Zimmer oder auf dem Tennisplatz sind.

  • Am Eingang, auf jeder Etage und selbstverständlich auch im Sanitärbereich stehen Handdesinfektionsmittel für unsere Mitglieder, Gäste und Mitarbeiter zur Verfügung.

  • Wir lüften alle Bereiche im Club-Haus regelmäßig.

  • Handläufe, Türklinken, Sanitäranlagen und alle weiteren Kontaktpunkte im öffentlichen Raum werden regelmäßig desinfiziert.

  • Auf Hygienemaßnahmen und Abstandsregelungen wird durch Aushänge aufmerksam gemacht.


Ihr Besuch auf der Club-Terrasse

  • Der Zutritt zum Garten ist mit Ihrer Key-Card möglich.

  • Die Club-Terrasse ist Montag bis Freitag von 12 bis 19 Uhr und am Wochenende von 10 bis 19 Uhr geöffnet.

  • Bitte reservieren Sie im Vorfeld Ihren Tisch bei Frau Mattuschat unter 069 71 91 57 45, da die Plätze auf der Terrasse stark begrenzt sind. Für einen spontanen Besuch können Plätze nur nach strikter Verfügbarkeit vor Ort unter Wahrung der Abstandsgebote vergeben werden.

  • Bitte füllen Sie das Formular zur Erfassung Ihrer Kontaktdaten aus. Dies ist zwingend erforderlich zur Nachverfolgung möglicher Infektionsketten.

  • Es ist ein Mindestabstand von 1,5 m zwischen den Tischen vorgeschrieben.

  • Es dürfen maximal 10 Personen gemeinsam an einem Tisch sitzen.

  • Unsere Mitarbeiter in Küche und Service tragen zu Ihrem Schutz einen Mund-Nasenschutz.

  • Die Speisekarte ist auf einfachem Papier gedruckt, das nur einmal benutzt wird. Das aktuelle Angebot entnehmen Sie bitten den Tafeln am Gastronomie-Stand

  • Salz-, Pfeffer- und Zuckerstreuer dürfen nicht genutzt werden. Alles steht Ihnen auf Wunsch individuell verpackt zur Verfügung.

  • Der Selbstbedienungsbereich der Gartengastronomie darf derzeit nicht genutzt werden. Sie können Ihre Bestellung direkt bei Frau Mattuschat und ihrem Team an der Theke aufgeben. Bitte beachten Sie den Mindestabstand von 1,5 m und tragen Sie hier Ihren Mund-Nasenschutz.

  • Eine bargeldlose Zahlung ist möglich und wird empfohlen.

  • Alle alkoholfreien Getränke wie auch Bier werden in Flaschen und Dosen ausgegeben.

  • Selbstverständlich dürfen Ihre Kinder während Ihres Aufenthalts im Garten spielen. Tischtennisschläger und -bälle müssen nach dem Spielen wieder desinfiziert werden.

  • Wir halten uns strikt an die HACCP-Richtlinien, die generellen Hygiene-Richtlinien des Gastgewerbes, um Ihnen einen größtmöglichen Schutz bieten zu können. Tische und Stühle werden nach Ihrem Aufenthalt von unserem Team gereinigt und desinfiziert.

  • Die WCs im Garten dürfen nur einzeln benutzt werden. Kinder dürfen von einem Elternteil begleitet werden.


Ihr Besuch im Garten

  • Personen mit einer bekannten/nachgewiesenen Infektion durch das Coronavirus ist der Zutritt nicht gestattet. Dies gilt auch für Clubmitglieder mit Verdachtsanzeichen. 

  • Der Zugang zum Garten erfolgt ausschließlich mit der Key-Card über das Gartentor .

  • Es dürfen sich maximal 150 Personen gleichzeitig im Club-Garten aufhalten. Abstandsregelungen im Bereich des Eingangs, auf der Club-Terrasse, in den Sanitäreinrichtungen, im und am Schwimmbecken sind zu beachten. 

  • Unter den derzeit geltenden Corona-Bedingungen steht das Gartenareal ausschließlich den Mitgliedern mit ihren Kindern zur Verfügung.

  • Ihre Kontaktdaten sowie die Zeit des Aufenthaltes im Club-Garten müssen zwingend aufgenommen werden, um eine mögliche Kontaktverfolgung zu gewährleisten.

  • Verstößt ein Mitglied trotz vorhergehender Verwarnung nachhaltig gegen die erweiterten Gartenregeln, ist er des Gartens zu verweisen. Es kann ein vorübergehendes Gartenverbot bis zum Ende der Gartensaison erfolgen. 

  • Badegäste und Tennisspieler bis 10 Uhr und ab 19 Uhr tragen sich bitte selbständig in die am Eingang ausliegenden Listen namentlich mit Ankufts- und Endzeit ein.

  • Waschen Sie Ihre Hände häufig und gründlich ( Handhygiene).

  • Nutzen Sie die Handdesinfektionsstationen im Eingangsbereich und in den Sanitäranlagen.

  • Husten und Niesen Sie in ein Taschentuch oder alternativ in die Armbeuge (Husten- und Nies-Etikette).


Umkleideräume und Kleidung

  • In den Umkleiden, den WC´s und dem Vorraum der Umkleiden herrscht Maskenpflicht. Dieser Bereich ist nur mit Badeschuhen zu betreten.

  • Die Umkleiden und WC´s sind ausschließlich allein oder mit den eigenen Kindern zu nutzen. Es sind neue Schließzylinder angebracht worden und es wird darum gebeten, die Tür abzuschließen. Für Kinder bis sechs Jahre bitten wir um eine Erwachsenenbegleitung zur Toilette und zum Duschen.

  • Zu Ihrer Sicherheit werden die Reinigungs- und Desinfektionsintervalle stark verkürzt.

  • Bitte halten Sie die erforderlichen Mindestabstände ein und nutzen Sie die Treppe zu den Umkleiden nur allein, um Engpässe zu vermeiden.


Ihre Nutzung der Liegewiese

  • Aus hygienischen Gründen sind die Liegen vor dem Gebrauch mit dem auf dem Plateau bereitstehenden Desinfektionsmittel zu reinigen und nur mit einem eigenen Handtuch zu nutzen.

  • Die erforderlichen Mindestabstände zu den Nachbarliegen sind zu wahren. 


Ihre Nutzung des Tennisplatzes

  • Wir bitten die Hinweisschilder zu beachten und die Desinfektionsmöglichkeiten am Eingang zu nutzen.

  • Der Mindestabstand von 1,5 Metern, besser 2 Metern und die gültigen Hygieneregeln müssen eingehalten werden, dies gilt sowohl beim Betreten und Verlassen des Platzes, beim Seitenwechsel als auch in den Pausen. Die Spielerbänke sind mit einem genügenden Abstand gestellt.

  • Kommen Sie bitte bereits in Tenniskleidung zur Anlage.

  • In den Umkleiden, den WCs und dem Vorraum der Umkleiden herrscht Maskenpflicht. Dieser Bereich ist nur mit Badeschuhen zu betreten.

  • Der Tennisplatz muss wie gewohnt online im internen Bereich unserer Website frühestens am Vortag vor der gewünschten Spielzeit reserviert werden. Die Online-Reservierung ist auch am Wochenende möglich.

  • Das Doppelspiel ist unter Einhaltung der Abstandsregeln erlaubt.

  • Das Abziehen und das Sprengen der Tennisplätze sind vor bzw. nach dem Tennisspiel zwingend notwendig. Wir bitten die Abziehnetze und Linienbesen aus hygienischen Gründen mit Handschuhen zu benutzen, die Sie bitte selbst mitbringen.

  • Gastspieler sind derzeit nicht erlaubt


Ihre Nutzung des Pools

  • Das Schwimmbad darf von maximal 8 Personen gleichzeitig genutzt werden. Pro abgetrennte Bahn dürfen 4 Personen schwimmen, Sicherheitsabstände müssen gewahrt werden.

  • Die Schwimmzeit ist je nach Anzahl der Mitglieder im Garten begrenzt auf 10 - 30 Minuten. Den Anweisungen der Poolaufsicht ist Folge zu leisten.

  • Der abgegrenzte Schwimmbad-Bereich ist nach dem Schwimmen unverzüglich zu verlassen.

  • Kinder unter 10 Jahren, SCHWIMMER wie auch NICHTSCHWIMMER, dürfen sich ausschließlich mit einer Begleitperson (Elternteil oder Au-Pair/Babysitter), die die alleinige Haftung übernimmt, im Schwimmbadbereich aufhalten. Die Begleitperson hat dafür Sorge zu tragen, dass die Abstandsregelung von den Kindern eingehalten wird.

  • Das Schwimmbad steht in der Zeit von 07:00-10:00 Uhr und 18:00-20:00 Uhr ausschließlich den Erwachsenen zur Verfügung. In der restlichen Zeit ist immer eine der beiden Bahnen den Schwimmern vorbehalten.

  • Maximal 4 Kinder dürfen den Kinderpool gleichzeitig nutzen. Die Begleitperson hat dafür Sorge zu tragen, dass die Abstandsregelung von den Kindern eingehalten wird.


Ihr Aufenthalt in unseren Gästezimmern

  • Die Zimmerschlüssel werden nach jedem Aufenthalt desinfiziert

  • Alle Zimmer werden unter Berücksichtigung der erweiterten Hygienemaßnahmen gereinigt.

  • Die Tagesdecken wurden aus den Zimmern entfernt.

  • Alle Flächen, mit denen Sie in Berührung kommen, werden vor Ihrem Aufenthalt desinfiziert.

  • Vor den Gästezimmern steht Handdesinfektionsmittel für Sie zur Verfügung.

  • Um die erforderlichen Mindestabstände einhalten zu können, findet bei schlechtem Wetter das Frühstück im Wintergarten statt.

  • Wir bitten um bargeldlose Zahlung.


Falls Sie Fragen zu dieser Fülle von Regeln und Vorschriften haben, die in dieser Zeit zu Ihrem Schutz erforderlich sind, steht Ihnen unser Club Office gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie und danken Ihnen für Ihr Verständnis und für Ihr Vertrauen!

Ihr
Vorstand des Union International Club e.V. 
und Geschäftsführer der Union International Club GmbH